Teilerstattung der Kursgebühren
durch die Krankenkasse

Meine Qualifikation als B.Sc. (Psychologie) sowie meine Kursleiterausbildung für diesen speziellen Kurs „Willkommen Gelassenheit – Wege aus dem Stress“ sind von der Zentralen Prüfstelle für Prävention (ZPP) anerkannt, so dass du als Teilnehmende die Möglichkeit hast, dir einen Teil der Kursgebühren von deiner gesetzlichen Krankenkasse erstatten zu lassen. Hierzu erhälst du am Ende des Kurses von mir ein Teilnahmezertifikat. Für genauere Informationen frage bitte direkt bei deiner Krankenkasse nach.

Der Kurs „Willkommen Gelassenheit! Wege aus dem Stress.“ wurde im Rahmen einer Kooperation der IKS GmbH, einem An-Institut der FernUniversität Hagen, unter wissenschaftlicher Begleitung von Prof. Dr. Christel Salewski, Lehrgebiet Gesundheitspsychologie am Institut für Psychologie der Fernuniversität Hagen, entwickelt. Das Angebot ist nach §20 SGB von der Zentralen Prüfstelle für Prävention der gesetzlichen Krankenkassen geprüft und erfolgreich zertifiziert. Der Kurs ist geeignet für Personen ab 18 Jahre. Für Personen mit einer akuten psychischen Krankheit ist der Kurs nicht empfohlen, da er kein Therapieangbot darstellt.

Willkommen Gelassenheit –
Wege aus dem Stress

Was bringt dir dieser Kurs?

Du hast eh schon Stress, und jetzt soll so ein Seminar noch ein ganzes Wochenende dauern? Warum solltest du das tun?

Weil du die Gelegenheit bekommst, dich in entspannter Atmosphäre – losgelöst vom Alltag – mit deinem persönlichen Weg zu mehr Gelassenheit und Gesundheit zu beschäftigen!  Angenehme Räumlichkeiten und sorgfältig ausgearbeitete Teilnehmerunterlagen unterstützen dich dabei.

Wir beleuchten gemeinsam, was dich in deinem Leben antreibt, wir betrachten deine persönlichen Stärken, du kannst deine Art zu denken und zu kommunizieren reflektieren, du lernst etwas darüber, wie Stress überhaupt entsteht, wie er in deinem Körper wirkt und mit welchen Mitteln du dir im Alltag immer wieder zu etwas Entspannung verhelfen kannst. Zudem bekommst du Strategien zur persönlichen Zielsetzung an die Hand, die dir helfen, deine Veränderungswünsche auch umzusetzen.

Kurzum: es ist eine Zeit, in der es nur um dich geht!

Trotzdem musst du nichts von dir preisgeben, was du nicht möchtest. Du bestimmst an diesem Wochenende deinen ganz persönlichen Weg. Du wirst in jedem Fall profitieren. Du wirst mit einem gefüllten Werkzeugkasten nach Hause gehen, aus dem du zukünftig im Alltag das herausholen kannst, was dir in deiner jeweiligen Situation am besten hilft.

Du bist noch nicht davon überzeugt, dafür ein ganzes Wochenende zu verplanen? Dann melde Dich zu dem Kurs mit 10 Einzelmodulen jeweils mittwochs von 20.00 Uhr bis 21.30 Uhr an. Beginn ist der 10.01.2024. Letzter Termin in dieser Serie ist der  13.03.2024 – pünktlich zu den Osteferien! 

Wochenend-Kompaktkurs in Präsenz mit insgesamt 9 Einheiten à 90 Minuten: 

Montag, 13.05.2024, 11.00 Uhr – Mittwoch, 15.05.2024, 16.00 Uhr in der Kath. Akademie Stapelfeld, Cloppenburg

Die Kosten für die Wochenendseminare an den verschiedenen Bildungseinrichtungen entnehmt bitte den jeweiligen Internetseiten (siehe unter „Anmeldung“)

Die Kosten für das wöchentlich durchgefürhte Seminar über 10 Wochen  betragen 199,- €/Person.

Das Kurskonzept sowie meine Qualifikation als Trainerin sind von der Zentralen Prüfstelle Prävention nach §20 SGB V zertifiziert. Das bedeutet für Teilnehmende eine anteilige Kostenerstattung durch ihre gesetzliche Krankenkasse. Dabei bin ich gerne behilflich. In der Regel kannst du mit einer Erstattung von 75,- € rechnen, in Einzelfällen auch mehr. Genauere Informationen erhaltet ihr bei eurer Krankenkasse.

Die Anmeldung für die Kompaktseminare laufen direkt über die jeweilige Bildungseinrichtung. Hier gibt es auch weitere Infos:

Fr, 05.04. – So, 07.04.24: Kompaktseminar Willkommen Gelassenheit in der HÖB Papenburg

Mo, 13.05. – Mi, 15.05.24: Kompaktseminar Willkommen Gelassenheit in der Katholischen Akademie Stapelfeld

Du bist noch unschlüssig, ob das Seminar etwas für dich ist? Gerne kannst du dich per mail, Telefon oder WhatsApp/Signal bei mir melden. Wir besprechen gemeinsam dein Anliegen und klären deine Fragen.

Vielleicht ist deine Frage ja unten schon dabei?

Wenn du einen herausfordernden Alltag hast, dann hast du dir ein entspannendes Wochenende für dich natürlich verdient. Genau das ist aber dieses Seminar! Der Ablauf ist sehr abwechslungsreich gestaltet. Informationen wechseln sich mit eigenen Aktivitäten, Entspannungsübungen und Austausch mit den anderen Teilnehmenden ab. Dazu achten wir auf regelmäßige Pausen und gute Verpflegung. Es ist alles für dich organisiert! Und es geht an diesem Wochenende nur um DICH! Du wirst erstaunt sein, wie schnell das Ende der gemeinsamen Zeit erreicht ist und wieviel Energie du für den Alltag getankt haben wirst!

Wenn du gesetzlich versicherst bist, hast du einen Anspruch auf einen bestimmten Erstattungsbetrag für Präventionsseminare pro Jahr. Hierfür erhälst du von mir am Ende des Seminars eine Bescheinigung mit allen wichtigen Informationen. Dieses Papier reichst Du bei deiner gesetzlichen Krankenkasse ein und erhälst daraufhin den Betrag, den deine Kasse für Präventionsseminare zuzahlt. Basis hierfür ist die Anerkennung dieses Seminarkonzeptes sowie meine persönliche Zulassung  als Trainerin bei der Zentralen Prüfstelle Prävention (ZPP).

Nein! Du wirst auch stehen, liegen, laufen und dich strecken. Wenn das Wetter es zulässt, gehen wir zwischendurch auch nach draußen.

Nein! Du erzählst nur so viel von dir wie du möchtest. Und auch wenn du nichts von dir preisgeben möchtest, ist das vollkommen in Ordnung. Auch dann wirst du von dem Seminar profitieren.